Viele Leute verfolgen nur die großen Sportereignisse, wie zuletzt die Fußball EM, die großen Tennisturniere,
Handball, Volleyball oder die Formel 1 – jede Sportart findet eine Menge Zuschauer, wenn erst einmal die
großen Turniere auf internationaler Ebene stattfinden. Und dann steigt auch immer die Zahl der Anrufe bei
den Hotlines der Buchmacher, denn vor allem bei den großen Ereignissen möchten viele Leute auch gerne
einmal eine Wette wagen. Und es gibt Sport- und Wettbegeisterte, die auch Liga-Sport verfolgen und
regelmäßig kleinere oder größere Summen auf einzelne Ereignisse setzen.

Wenn man sich eine Zeitlang mit Sportwetten befasst, dann kommt bei vielen Wettbegeisterten irgendwann
auch der Wunsch auf, Live Wetten zu platzieren, so wie sie von vielen Buchmachern wie z.B. Bet365
angeboten werden. Die Tatsache, dass jedes Spiel noch um Einiges interessanter und spannender wird, wenn
man eine kleine Wette darauf abgegeben hat, und nun der eigene Einsatz auf dem Spiel steht, ist unbestritten.
Auch wird die Spannung dadurch erhöht, dass teilweise blitzschnelle Entscheidungen getroffen werden
müssen. Die Quoten ändern sich ständig, denn auf der anderen Seite sitzen die Buchmacher, welche ebenso
das Spiel verfolgen und bei jedem Ereignis auf dem Spielfeld die Situation neu einschätzen.

Der Spieler erhält also nicht automatisch einen Vorteil beim Wetten, wenn er seine Einsätze Live tätigt. Daher
ist man gut beraten, die Tipps erfahrener Spieler anzunehmen. Diese wären zum Beispiel:

Sorgen Sie für ein gut gefülltes Konto
Beim Live Wetten kann es ganz schnell gehen, dass eine Situation eintritt, die ein vorher erwartetes Ergebnis
völlig über den Haufen wirft, die jedoch ebenso unterwartet eine Riesenchance auf einen guten Gewinn gibt.
Wenn man kurz vorher noch seine letzten zwei Euro von der Bankroll auf eine Auswahl gesetzt hat, die bis
dahin sehr attraktiv erschien, ist nun das Kapital verloren, und man kann die neue Chance nicht nutzen. Es
sollte also immer noch Restkapital im Konto bleiben, sodass man neue Entscheidungen treffen, und die
Gunst der Stunde nutzen kann. Immer vorausgesetzt, man verausgabt sich nicht.

Ante- und Live Wetten platzieren
Wenn man wetten möchte, dann warum nicht auf Nummer Sicher gehen, und eine Wette vor dem Spiel
platzieren. Vor dem Spiel kann man noch die besten Quoten erhalten, bis kurz vor Anpfiff ist immer noch
alles drin und die Buchmacher sind teils noch recht großzügig bei der Quotenvergabe.

Geduld haben
Live Wetten müssen nicht gleich zu Anfang einer Partie platziert werden. Man sollte sich hier ruhig Zeit
lassen, und das Spiel eine Weile verfolgen, sodass man einen guten Eindruck von der Sicherheit und den
Chancen der Spieler hat.

Verlassen Sie sich auf Ihren Instinkt
Der Instinkt hat oftmals Recht. Unser Instinkt beruht auf einer Reihe von Faktoren, die alle scheinbar nur
“aus dem Bauch” kommen, die jedoch teilweise auf Erfahrung beruhen, Aufmerksamkeit und der
Bereitschaft, sich einer Situation anzupassen. Den Instinkt können Sie auf das Spiel übertragen, denn
manchmal weiß man einfach, dass “jetzt der Moment ist, wo es passiert”, und siehe da, 1 Minute später geht
der Ball endlich ins Tor.

Live Wetten sind spannend, wenn man dabei noch gewinnt, umso besser. Doch auch wenn man am Ende
verliert, hat man doch das Spiel genossen.