Auf der Suche nach dem schnellen Geld gibt es heutzutage viele Menschen, die einige Dinge ausprobieren. Die Gründe dafür sind verschieden – so möchten sich die einen etwas dazu verdienen und die anderen machen es, weil sie kurzfristig Geld benötigen. Neben den Möglichkeiten, seriös Geld zu verdienen, kommt es leider auch häufig vor, dass Betrüger dubiöse Tricks benutzen. Dabei muss jedem klar sein, dass es so etwas nicht gibt. Nachfolgend erläutern wir 5 Wege, schnell Geld zu verdienen.

1. Umfragen

Eine weitere Möglichkeit ist, dass mit seiner eigenen Meinung im Internet Geld verdienen kann. Viele Unternehmen sind laufend daran interessiert, wie die eigenen Produkte und auch Dienstleistungen bei den Kunden ankommen. Viele Firmen sind daher bereit, für die Meinung Geld zu bezahlen. Somit finden die Unternehmen raus, ob und wie ihre Produkte ankommen. Im Internet gibt es einige Anbieter, mit denen du somit leicht Geld verdienen kannst. Dabei können die Umfragen bis zu 15€ betragen.

2. Paidmailer

Eine weitere Möglichkeit, sich nebenbei Geld zu verdienen ist das bestätigen von Paidmails. Das Prinzip hierfür ist dabei sehr einfach. Man bekommt eine sogenannte Werbemail zugesendet, in der sich ein Bestätigungslink befindet. Diesen klickt man an und verdient somit Geld. Es gibt leider auch viele Anbieter die unseriös sind. Dagegen sind beispielsweise Paidmailer wie EuroClix oder auch Questler, zwei Paidmailer, die man bedenkenlos weiterempfehlen kann. Bei beiden Anbietern ist eine kostenlose Anmeldung möglich und man verdient zwischen 0,02€ und 0,20€ pro Paidmail. Desweiteren besteht die Möglichkeit, an Bonusaktionen teilzunehmen und damit zusätzlich Geld zu verdienen.

3. Blutspenden

Die Möglichkeit Blut zu spenden, ist vom Grundsatz her schon eine gute Sache. In vielen Fällen, wird dafür sogar eine Art Aufwandsentschädigung gezahlt. Die Entschädigung liegt in den meisten Fällen zwischen 15 € und kann bis zu 25 € hochgehen. Dabei kann man Blutspenden in verschiedenen Einrichtungen. Dies ist sowohl in Krankenhäusern, in Universitätskliniken und sogar bei manchen Pharmaunternehmen. Die Dauer der Spende beläuft sich dabei auf kaum mehr als ein paar Minuten. Und man kann, sofern man gesund ist, bis zu 10-mal im Jahr sein Blut spenden. Es gibt allerdings auch Institutionen, beispielsweise das Deutsche Rote Kreuz, die für das Blutspenden keine Entschädigung zahlen. Darüber hinaus gibt es mittlerweile auch die Möglichkeit, dass man Blutplasma spenden kann. Bei dieser Möglichkeit kann man sogar wöchentlich spenden und erhält dafür ebenfalls zwischen 15 und 25 €.

4. Geld verdienen mit dem Smartphone

Nicht zuletzt gibt es noch die Möglichkeit, mit dem Smartphone ganz leicht Geld zu verdienen. Dabei gibt es verschiedene Apps, wie beispielsweise Appjober, bei denen man leichte Aufgaben erledigt und dafür ein paar € erhalten kann.

5. Online Casino Games

Bei seriösen Online Casino wie dem Royal Vegas, finden Spieler jede Menge Gelegenheit ihr Können an Blackjack, Roulette, Slots Games zu beweisen. Darüber hinaus hat Royal Vegas Casino Spiele der klassischen Gangart zu bieten wie Baccarat und Craps! Doch Achtung, eine gute Auszahlungsrate und viel Glück sind nötig, sonst geht man hier am Ende leer aus. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist, dass man das 18. Lebensjahr erreicht hat.